Fnord News Show 2013 [30c3] mit Frank & Fefehttp://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2014/01/fefe-120x67.png 120w, http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2014/01/fefe.png 457w" sizes="(max-width: 456px) 100vw, 456px" />

http://blog.fefe.de

Die Bullen

| Januar 3rd, 2014

https://www.facebook.com/diebullenkommen
https://diebullen.bandcamp.com/album/die-bullen-komm-hier-komm-die-bullen

635http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2014/01/635-120x80.jpg 120w" sizes="(max-width: 456px) 100vw, 456px" />
Folge 635: Zu Gast waren Danny und Toxo von T.O.D.

Play
Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Novotny TV — Deutschland braucht Deutschpunk — Tod Pest Verwesung
T.O.D. — verschöner deine Stadt — Dießem?
Glück Umsonst — Camus und der Fallmanager 2. Versuch — Demo
Kackschlacht — Das Ist Kein Punk — Demo 2012
EA 80 — Fort von krank — Definitiv: Nein!
Undressed Army — Der Tag an dem die Lindenstraße abgesetzt wird — Hier ist alles Geil
T.O.D. — no Future — Dießem?

634http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2013/12/634-120x90.jpg 120w" sizes="(max-width: 456px) 100vw, 456px" />
Folge 634: Zu Gast war wieder Nelt von Geld et Nelt

Play
Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
We Will Fly — Fuck your flags — Bangarang!
Napalm Death — Scum — Scum
APS — achja — eins
Geld et Nelt — baumo aenner — Gegenhand et Wunderhuhn
Herrengedeck Royal — Sylt und Pferde — Mixtape Fatal
Geld et Nelt — Affrogleggd — Bass Uff!
Ausschreitung — El Bandito — Ausschreitungs Shit
Slime — Hey Punk — Wir wollen keine Bullenschweine

633http://www.pogoradio.de/wp-content/uploads/2013/12/633-120x90.jpg 120w" sizes="(max-width: 456px) 100vw, 456px" />
Folge 633: Zu Gast war Nelt von Geld et Nelt

Play
Songliste: Interpret, Titel, Album
Geld et Nelt — Jingle
Fucking Angry — Born angry — Demo
The Movement — Fools Like You — Fools Like You
Geld et Nelt — zeisch her! — Gegenhand et Wunderhuhn
Schrappmesser — Auf alles reimt sich saufen, zum Beispiel auf Bier — Schlachtrufe Stimmungshits
COR — Lampedusa Blues — Demo
Wølfenstein — Kill Yourself — Demo
Static Me — Safety Lines — s/t

COR: Hört den Lampedusa Blues

| Dezember 15th, 2013

Menschen fliehen aus ihrer Heimat. Vor dem Hunger, der Folter und dem Tod.
Sie klopfen an unsere Tür und bitten uns ihnen zu helfen.
Sie hoffen auf unsere Nächstenliebe.
Doch wir lieben nur noch uns selbst und sind nicht Willens etwas zu geben.
Die moderne Gesellschaft zeigt ihr Gesicht: kalt, gefühllos, gnadenlos und profitorientiert.
Und wir als Musiker und Menschen leben in dieser Gesellschaft und spüren, dass hier etwas grundsätzlich verkehrt läuft.
Und wir nutzen unsere Kraft und Fähigkeit und machen aus dieser Situation ein Lied.
Ein Lied? Was soll das ändern?
Die derzeitige Lage wahrscheinlich nicht, aber sicher das Denken und Handeln der Menschen die es hören und weitergeben oder darüber erzählen.
Daran glauben wir als COR und deshalb machen wir Musik.
Um Menschen zu berühren und zu bewegen – mit Tönen und mit Worten.

Hört den Lampedusa Blues.

zum Video

zum digitalen Download (das Geld wird für einen guten Zweck gespendet)

www.ruegencore.de
www.facebook.de/ruegencore